Oktober 1, 2022
Mahlzeiten pro Tag

Wie viele Mahlzeiten pro Tag soll ich essen?

Die Antwort auf die Frage, wie viele Mahlzeiten pro Tag essen soll? hängt vom Individuum ab. Für gesunde Erwachsene ist die Anzahl der Mahlzeiten pro Tag möglicherweise nicht so wichtig. Was zählt vielmehr die Ernährungsqualität jeder Mahlzeit. Menschen mit bestimmten Gesundheitszuständen müssen jedoch möglicherweise an ein festgelegtes Mahlzeitmuster festhalten.

Der durchschnittliche Amerikaner isst fünf bis sechs Mahlzeiten pro Tag. Dies ist geringer als die empfohlene Zahl für eine gesunde Ernährung. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Essen häufiger ungesund ist. Es ist wichtig, Lebensmittel in Vitaminen und Mineralien zu konsumieren und die Snacks zu begrenzen.

Die meisten Erwachsenen benötigen 2.000 Kalorien pro Tag, um das Energieniveau aufrechtzuerhalten

Mahlzeiten pro TagDie meisten Menschen sind jedoch nicht für dieses Regime geeignet. Dieser Plan ist oft schwer zu halten und kann zu übermäßigem Essen führen. Darüber hinaus ist es mit größerer Wahrscheinlichkeit, dass viele Menschen eine große Mahlzeit nicht übertreffen, da eine große Mahlzeit die Proteine mit hoher Lüftung von zwei oder drei kleinen Mahlzeiten nicht enthalten. Stattdessen können sie nach niedrigeren protein- und energiedichten Lebensmitteln greifen.

Viele Ernährungsexperten empfehlen, drei oder mehr kleine Mahlzeiten pro Tag zu essen. Wenn Sie jedoch Ihre Mahlzeiten auf nur drei oder vier reduzieren, können Sie die Kalorienaufnahme um bis zu 200 Kalorien reduzieren. Die empfohlene Kalorienmenge in jeder Mahlzeit hängt von der Menge an Aktivitäten ab, die Sie den ganzen Tag über haben. Außerdem sollten Sie niemals länger als fünf Stunden ohne zu essen gehen. Andernfalls werden Sie ausgehungert und alle Lebensmittel essen, die Sie finden können.

Alle drei bis vier Stunden eine kleine Mahlzeit essen

Die American Dietetic Association empfiehlt, alle drei bis vier Stunden kleine Mahlzeiten zu essen. Dieser Zeitplan hilft Ihnen dabei zu lernen zu erkennen, wann Sie hungrig sind, und Sie zu vermeiden, dass Sie übermäßigessen sind. Wenn Sie zu viel essen, ist es schwierig zu stoppen. Am Ende ist es die beste Wahl für Ihre Gesundheit, drei kleine Mahlzeiten pro Tag zu essen.

In Ayurveda sind drei Mahlzeiten die ideale Zahl für einen gesunden Körper. Wenn Sie Mahlzeiten überspringen, wird es Ihnen schwerer finden, Gewicht zu verlieren, und es kann möglicherweise ein Risiko für Diabetes besteht. Die Anzahl der Mahlzeiten pro Tag wirkt sich auch auf den Insulinspiegel in Ihrem Körper aus, was Ihren Stoffwechsel und Ihren Gewicht negativ beeinflussen kann.

Studien haben gezeigt, dass das Essen von drei kleineren Mahlzeiten pro Tag dazu beitragen kann, den Appetit zu kontrollieren und die Kalorienaufnahme auszugleichen. Es kann auch dazu beitragen, zu übermäßigem Essen in einer einzigen Mahlzeit zu verhindern. Außerdem kann Haferflocken zum Frühstück helfen, übergewichtige Erwachsene länger voll zu fühlen und zur Mittagszeit weniger zu essen. Laut einer Studie, die in den Annalen der Ernährung und des Stoffwechsels veröffentlicht wurde, füllt Haferflocken mehr als Wasser.

Die wichtigste Mahlzeit des Tages ist das Frühstück. Wenn Sie früh am Tag mehr Kalorien essen, können Sie den Blutzuckerspiegel kontrollieren und später am Tag das Verlangen nach zuckerhaltigen Lebensmitteln mit hohem Kohlenhydrat verringern. Darüber hinaus wurden häufigere Mahlzeiten mit einer geringeren Gesamtkalorienaufnahme und Body -Mass -Index in Verbindung gebracht und die Aufnahme von essentiellen Vitaminen und Mineralien verbessert.